01. November 2015

Sportpark Lißfeld, Linz

  • Sportpark Lißfeld, 4020 Linz
    Sportpark Lißfeld, 4020 Linz
    © ARCHIPICTURE
  • Sportpark Lißfeld, 4020 Linz
    Sportpark Lißfeld, 4020 Linz
    © ARCHIPICTURE
  • Sportpark Lißfeld, 4020 Linz
    Sportpark Lißfeld, 4020 Linz
    © ARCHIPICTURE
  • Sportpark Lißfeld, 4020 Linz
    Sportpark Lißfeld, 4020 Linz
    © ARCHIPICTURE

Projektbeschreibung

Der Sportpark Lißfeld war seit ihrer Eröffnung 1983 23 Jahre lang unverändert in Betrieb und stellte aus heutiger Sicht keinen modernen und zeitgemäßen Sportpark hinsichtlich Einrichtung und architektonischem Gesamtbild dar. Unter geschickter Ausnutzung der Hanglage wurde das große Bauvolumen zum großen Teil unterirdisch neu angeordnet. Die gesamte Trendsporthalle wurde aus werkseitig vorgefertigten Wandelementen in Holz errichtet. Das innovative Haustechnikkonzept umfasst eine hocheffiziente thermische Solaranlage mit einer Kollektorfläche von ca. 280 m2.

Baustellentafel

Bezeichnung des Projektes Sportpark Lißfeld, 4020 Linz
Architekt sps-architekten zt gmbh, 5303 Thalgau
Bauherr Immobilien Linz GmbH & Co KG, 4041 Linz 
Ausführendes Unternehmen Graf Holztechnik GmbH, 3580 Horn
Gebäudeart Neubau
Konstruktion Stahlbeton und konstruktiver Holzbau bzw. Holzleichtbau 
Gesamtfläche 9.597 m2, 11.498 m2 (Neubau brutto) 
Bauzeit 18 Monate
Fertigstellung  2011
Energiekennzahlen 30 kWh/m2