01. November 2015

Schule Dr.-Schober-Straße, Wien

  • Schule Dr.-Schober-Straße, 1130 Wien
    Schule Dr.-Schober-Straße, 1130 Wien
    © Bruno Klomfar
  • Schule Dr.-Schober-Straße, 1130 Wien
    Schule Dr.-Schober-Straße, 1130 Wien
    © Bruno Klomfar

Projektbeschreibung

Flexible Wiederverwertbarkeit, eine positive Öko-Bilanz und weitere Vorteile bei den Errichtungs- und Betriebskosten waren Gründe für die Konstruktionsweise aus Brettsperrholz. Die Außenwände und Decken wurden als vorgefertigte Holzrohbauelemente geliefert und montiert – damit konnte ein sehr rascher Bauablauf gewährleistet werden. Das Niveau des Bestandes wurde in einem zweigeschossigen Zubau mit einer neuen Treppe samt Treppenlift barrierefrei verbunden. Somit entstand eine nahtlose Verbindung der bestehenden Schule mit neuen Klassenzimmern.

Baustellentafel

Bezeichnung des Projektes  Schule Dr.-Schober-Straße, 1130 Wien
Architekt Architekturbüro DI Michael Schluder, 1010 Wien 
Bauherr Magistrat der Stadt Wien, 1190 Wien 
Ausführendes Unternehmen Strobl Bau – Holzbau GmbH 
Gebäudeart Zubau
Konstruktion  Holzbau, Brettsperrholz
Nutzfläche  (netto): 580 m2, 698 m2 (brutto)
Bauzeit  14 Monate
Fertigstellung 2014 
Energiekennzahlen 11,29 kWh/m2a