22. Oktober 2014

Travel Charme Bergresort, Werfenweng

  • Travel Charme Bergresort Werfenweng
    Travel Charme Bergresort Werfenweng
    © Helmut Karl Lackner
  • Travel Charme Bergresort Werfenweng
    Travel Charme Bergresort Werfenweng
    © Helmut Karl Lackner
  • Travel Charme Bergresort Werfenweng
    Travel Charme Bergresort Werfenweng
    © Helmut Karl Lackner
  • Travel Charme Bergresort Werfenweng
    Travel Charme Bergresort Werfenweng
    © Helmut Karl Lackner
  • Travel Charme Bergresort Werfenweng
    Travel Charme Bergresort Werfenweng
    © Helmut Karl Lackner

Dieses Projekt wurde zum BAU.GENIAL Preis 2014 für Hotellerie eingereicht.

Eingebettet in die Topographie des idyllisch gelegenen Ortes Werfenweng ist das architektonische Gesamtkonzept des Gebirgsresorts auf den optimalen Landschaftsbezug hin ausgerichtet. Von jedem Zimmer eröffnet sich dem Gast ein Panoramablick auf die herrliche Bergwelt des Tennen- und Hagengebirges. Besonderes architektonisches Augenmerk liegt im harmonischen Einfügen der Baukörper in den landschaftlichen Gesamtkontext. Rund um einen großzügigen Park sind die einzelnen Baukörper versetzt und höhenmäßig gestaffelt angeordnet. Die Bettentrakte des Hotels sind auf drei Einzelbaukörper aufgeteilt, die mit einem Sockelgeschoss verbunden sind, das Hotellobby und zwei Restaurants beherbergt. Zu einer weiteren Reduzierung der Baumasse wurde der gesamte Wellness- und Sauna-, Tagungs- und Nebenraumbereich unter dem Sockelgeschoss in den leicht abfallenden Hang integriert. Die Verwendung ökologischer und regionaler Materialien unterstreicht die Inszenierung von Natürlichkeit und zeitloser Qualität. Bis auf einige Besucherparkplätze sind die PKW-Abstellplätze generell in Tiefgaragen vorgesehen.

Die Herausforderung für das Architektenteam war, in eine kleinteilige Dorfstruktur ein Bauvolumen zu integrieren, das annähernd gleich groß wie der gesamte Ortskern ist. Gelungen ist ein erfrischender Alpenlook: klar, harmonisch, heiter. Die Panoramafenster und Terrassen öffnen sich der Bergwelt, das moderne Design spielt mit alpinen Stilelementen. Heimische Hölzer geben Geborgenheit, warme Farben schaffen eine Wohlfühlatmo- sphäre. Ein beeindruckend großzügiges Resort mit viel Raum für Begegnungen wie auch privaten Rückzug.

http://www.travelcharme.com

Baustellentafel

Projektname Travel Charme Bergresort Werfenweng, 5453 Werfenweng
Bauherr DI Michael Wüller, Werfweng Hotelerrichtungs- und Besitz GmbH, 5453 Werfenweng
Architekt Architektur Consult ZT GmbH, 8010 Graz
Ausführendes Unternehmen Splitting Bau GmbH, 5600 St. Johann im Pongau
Konstruktion Stahlbetonkonstruktion, Lärchenholzfassade
Nutzfläche 29.000 m2
Bauzeit 19 Monate
Fertigstellung 2012
Energiekennzahlen 11,5 kWh/m2a